www.tagdermediation.at

Veranstaltungen: Wien

Mediation in Planung & Bau
18.6. in der Zeit von 9-16 Uhr

Details:


Die ISMIB, das Institut für Schlichtung und Mediation im Bauwesen (www.ismib.at) lädt alle, die sich für Mediation im Bereich von Planung und Bauwesen interessieren ein!
Vertreter der ISMIB stellen ihre Arbeit vor, berichten über aktuelle Projekte und stehen für Fragen zur Verfügung. Für Wein und Snacks wird gesorgt sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ort:
ZT Akademie GmbH, Karlsgasse 9, 1040 Wien (www.ztakademie.at)

Zeit:
18.6. in der Zeit von 9-16 Uhr

VeranstalterInnen:
www.ismib.at

Link(s):
-

 

News zum Thema Mediation im Bildungsforum!
18.6.2019, 17:00-19:00 Uhr

Details:

Liebe AbsolventInnen, liebe TeilnehmerInnen, liebe Interessierte,

Es erwarten Sie Neuheiten in der Mediation, spannende Diskussionen und die Möglichkeit, sich mit anderen TeilnehmerInnen intensiv über Mediation auszutauschen.

News zum Thema Mediation im Bildungsforum!
Ab Herbst bieten wir Spezialisierungsmodule als Weiterbildung für eingetragene MediatorInnen!
 

Themen der Spezialisierungsmodule:
- Interkulturelle Mediation
- Wirtschafts- und Lehrlingsmediation (2-tägig)
- Scheidungsmediation (2-tägig)
- Großgruppensetting
- Gerichtsnahe Mediation
- Schulmediation

 

Wir ersuchen um Zu- oder Absage bis 16. Juni 2019 per Mail an:
katharina.gartner@bildungsforum.at

Ort:
MERA Bildungsholding GmbH und des Bildungsforum - Institut Dr. Rampitsch, Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien

Zeit:
18.6.2019, 17:00-19:00 Uhr

VeranstalterInnen:
Mag. Gerda Ruppi-Lang / MERA Bildungsholding GmbH und des Bildungsforum - Institut Dr. Rampitsch

Link(s):
https://www.bildungsforum.at/standorte/wien/kommunikation-und-beratung/lehrgang-zumzur-mediatorin/?gclid=EAIaIQobChMIx-_qlP7M4gIVC6gYCh1ekQBlEAAYASAAEgLh6fD_BwE

 

Informationsveranstaltung: Mediation und Konfliktmanagement
Di 18.6.2019, 18:00-20:30 Uhr

Details:

Liebe Interessierte!

Im Herbst startet wieder ein neuer Lehrgang und schon jetzt im Juni möchten wir im Rahmen eines Informationsabends Ihnen die Möglichkeit geben sich zu erkundigen und einen Termin für das kostenlose Aufnahmegespräch auszumachen. Wir sind aber auch sonst jederzeit erreichbar und stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung!

Ein Gesamtpaket - viele Vorteile!

- Kostenloses, unverbindliches Aufnahmegespräch vor Anmeldung
- 19 Module zu je 18 Unterrichtseinheiten
- 3 Stunden Einzelzuspervision inkludiert
- 40 Stunden Selbsterfahrung inkludiert 
- Professionelle Begleitung und Betreuung der Abschlussarbeit
- Eine Gesamtausbildung, die zur Eintragung in die Liste der MediatoriInnen des Bundesministerium für Justiz berechtigt 
- Kostenloses Nachholen eines versäumten Moduls in Salzburg, Tirol oder Niederösterreich
- Hochqualifizierte TrainerInnen - beste Netzwerkverbindungen inklusive
- Alle Module am BFI Wien, keine extra Aufenthaltskosten
- Moderne Räumlichkeiten
- Master of Arts Upgrade an der UMIT möglich. Nähere Infos >hier

In Kooperation mit Akademie Konsenskultur!
Der Lehrgang ist sehr anwendungs- und umsetzungsorientiert konzipiert. Dabei werden sämtliche Inhalte in Blockseminaren am Wochenende durchgeführt, um auch ganztägig Berufstätigen die Teilnahme zu ermöglichen. Um eine intensive Ausbildung gewährleisten zu können, ist die Gruppengröße mit 16 TeilnehmerInnen begrenzt. Wird diese TeilnehmerInnenzahl erreicht, so werden manache Module mit zwei TrainerInnen abgehalten, um eine individuelle Betreuung zu ermöglichen.

Kostenloser Informationsabend und kostenloses Aufnahmegespräch

- Klären organisatorischre Fragen
- Kennen lernen und Vorstellung der Lehrgangsleitung
- Informationen über Inhalte und Ziele des Lehrganges
- Informationen zu Förderungsmöglichkeiten und Finanzierung
- Terminvereinbarung kostenloses Aufnahmegespräch

Interessierte bitten wir um Anmelung unter: anmeldung@bfi.wien oder 01/81178-10100

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Ihr BFI Wien Lehrgangsteam

Ort:
1030 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1

Zeit:
Di 18.6.2019, 18:00-20:30 Uhr

VeranstalterInnen:
BFI Wien, Mag. Renate Barth (Produktmanagement) und DDr. Patricia Velikay (Lehrgangsleitung)

Link(s):
https://www.bfi.wien/kurs/3456/persoenlichkeit/beratung-1/mediation-und-konfliktmanagement/
https://www.bfi.wien/media/Mediation/DLG_Mediation_Infofolder.pdf